Tages-Information

Sonntag, 03. März 2024

18-Loch Meisterschaftsplatzder Platz ist auf folgenden Bahnen auf Sommergrüns geöffnet: Provisorische 9-Loch Runde: 1 / 11 / 14 / 15 / 16 / 3 / 4 / 17 / 18
Bei starken Regenfällen kann es erforderlich werden, die provisorische Runde wieder zu sperren.

DIE ROTEN FÄHNCHEN DÜRFEN NICHT VERSETZT WERDEN, SIE DIENEN ZUR ABMESSUNG DES PLATZES!

9-Loch Platzder Platz ist bis auf Weiteres wegen extremer Nässe gesperrt.

DIE MITGLIEDER DES NEUSASSER GOLFCLUB KÖNNEN EBENFALLS DIE PROVISORISCHE RUNDE AUF DEM GELBEN PLATZ SPIELEN!


E-Carts
E-Trolley / Zieh-Trolley
nicht erlaubt, zu nass
erlaubt
Driving Range





Übungsgelände
ab sofort kann die Driving Range -mit Einschränkungen- wieder genutzt werden Aus Sicherheitsgründen darf nur von den durch eine Schnur/Kette und Abschlagsmarkierungen gekennzeichneten Flächen gespielt werden. Damit das Ballfangnetz nicht überspielt wird, ist das Spielen von den Matten und das Schlagen von Wedges bis Eisen 9 verboten.
offen
ClubsekretariatDi - Fr von 10:00 - 15:00 Uhr geöffnet.
An den WE je nach Witterung
Platzpflegekeine
Clubgastronomiegeschlossen
AktuellesIn der Winterzeit (Nov. bis ca. März) ist die Beregnungsanlage abgestellt. Ab sofort sind die Toiletten auf dem Platz geschlossen.

Damengolf Marathon am 01. Juli 2021

Nachdem letzte Woche die Herren ihren Marathonmann 2021 gekürt hatten, waren diese Woche die Damen an der Reihe. Um 8.00 Uhr gab es den Startschuss für den ersten Flight der 13 Damen, die am Damenmarathon teilnahmen. Für die zweite Runde meldeten sich zusätzlich 6 Spielerinnen an, wovon zwei jedoch vorzeitig abbrechen mussten. Vielen Dank an unsere Geschäftsstelle, sowie an Priscilla und Piero, die bereits so früh am Morgen für uns da waren.

Leider war das Wetter nicht so schön wie in den letzten Jahren. Den ganzen Tag über gab es immer wieder Nieselregen, so dass die Regenkleidung mehr oder weniger durchgängig 36 Loch im Einsatz war. Daher kämpften die Damen mit Nässe von unten und von oben, da der Boden durch die starken Regenschauer der letzten Tage noch gut durchfeuchtet war.

Diese Bedingungen erschwerten somit das Spiel und am Ende konnte nur Alexandra Fili mehr als 36 Nettopunkte erreichen. Mit insgesamt 77 Nettopunkten (40 / 37) und 43 Bruttopunkten (23 / 20) sicherte sie sich mit einem Start-Ziel-Sieg den Titel „Marathonfrau 2021“.

Ergebnisse:

Runde 1 Netto
Alexandra Fili 40 Punkte
Katrin Siegel 34 Punkte
Marion Neubauer 31 Punkte

Runde 1 Brutto
Alexandra Fili 23 Punkte

Runde 2 Netto
Alexandra Fili 37 Punkte
Sandra Willmann 34 Punkte
Evi Mewes 32 Punkte

Runde 2 Brutto
Alexandra Fili 20 Punkte

Gesamtwertung Netto
Alexandra Fili 77 Punkte
Sandra Willmann 64 Punkte

Gesamtwertung Brutto
Alexandra Fili 43 Punkte

Die Preise für die Gesamtwertung wurden uns freundlicherweise von der Modeboutique Miss M. in Tauberbischofsheim gesponsert. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Trotz des schlechten Wetters hatten die Damen einen schönen gemeinsamen Golftag, der in gemütlicher Runde in unserer Clubgastro Zafferano ausklang.

Wir würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr vielleicht noch den einen oder anderen Neuzugang verzeichnen dürften.

Teile diesen Beitrag


Online-Bedarfscheck


Dies schließt sich in 20Sekunden