Tages-Information

Mittwoch, 24. Februar 2021

18-Loch Meisterschaftsplatz Platz offen auf Wintergrüns, auf den provisorischen Bahnen, 10, 11, 14, 15, 16, 3, 4, 17 und 18.

Trolleys sind erlaubt
.
9-Loch PlatzFolgende Bahnen sind auf Wintergrüns geöffnet. 1-2-3-4-5-6-7-9
BAHN 8 muss wegen Nässe gesperrt bleiben

Trolleys sind leider noch nicht erlaubt!!!



Driving Range
Übungsgelände
geöffnet
Bitte vermeiden Sie beim Üben, Schläge mit einer hohen Ballflugbahn und spielen sie nich auf die 50- und 100-Meter-Markierungen, da die Bälle sonst im MORAST versinken und nicht mehr eingesammelt werden können.

E-Carts
E-Trolley / Zieh-Trolley
nicht erlaubt auf dem 9-Loch Platz, wegen Nässe
nicht erlaubt auf dem 9-Loch Platz wegen Nässe
BAGS MÜSSEN GETRAGEN WERDEN auf dem 9-Loch Platz.
Platzpflegekeine
ClubgastronomieRisto ZAFFERANO
Abholservice Freitag bis Sonntag 11:30 - 19:00 Uhr
Tel. 06282-7384

Platzpflegearbeiten

 

Platzpflege: AERIFZIEREN der GRÜNS

BLAUER PLATZ ( 9-Loch-Platz ) ab Montag, 31.08.2020
GELBER PLATZ ( 18-Loch-Platz ) ab Montag, 07.09.2020

Ab Montag, 31.08.2020 werden auf den Grüns des 9-Loch-Platzes dringende mechanische Belüftungsmaßnahmen (AERIFIZIEREN) durchgeführt.

Die Arbeiten auf dem 18-Loch-Platz beginnen am Montag, 07.09.2020, direkt nach den Clubmeisterschaften.

Beim Aerifizieren werden mit einem Spezialgerät bis zu 400 Löcher (ca. 5-8 cm tief) pro Quadratmeter ausgestanzt, die im Anschluss mit einem speziellen Sand verfüllt werden.

Diese Pflegemaßnahme dient zur besseren Durchlüftung des Bodens, Aktivierung des Gras- und Wurzelwachstums, Bekämpfung von Rasenfilz, Aktivierung des Bodenlebens, Verbesserung der Wasserdurchlässigkeit und Beseitigung von Bodenverdichtungen.

Während der Durchführung dieser Arbeiten werden die Fahnen für ca. 2-3 Tage ganz oder teilweise auf provisorischen Grüns stecken.

Das Aerifizieren und Besanden wirkt sich zunächst negativ auf die Qualität der Grüns aus und es wird etwas dauern, bis die Löcher wieder zugewachsen und er Sand komplett im Boden ist. Wir bitten um Ihr Verständnis für alle Beeinträchtigungen, die mit dieser wichtigen Pflegemaßnahme verbunden sind.

Mit sportlichen Grüßen! Ihr GCGN & NGC Team

 

Teile diesen Beitrag
Tags: