Tages-Information

Montag 03. Oktober 2022

18-Loch Meisterschaftsplatzoffen

9-Loch Platzoffen
E-Carts
E-Trolley / Zieh-Trolley
erlaubt
erlaubt / erlaubt
Driving Range
Übungsgelände
offen
Wegen Mäharbeiten ist die Range Montags erst ab 10 Uhr offen
Platzpflegekeine
ClubgastronomieRisto ZAFFERANO - Telefon: 06282-7384
Öffnungszeiten: Montag - Sonntag von 11:30 - 21:00 Uhr

Reservieren Sie bitte vorab einen Tisch. Die Registrierung ist mit der LUCA APP möglich.
Bitte beachten Sie unsere Hygienehinweise.
AK30_Oftersheim (2)

Mannschaft AK 30 Damen

Team-Captain: Barbara Kuhn   Mannschaftskader (von links nach rechts): Claudia Schneider, Isabell Hertlein, Petra Himmel, Barbara Kuhn, Carmen Schnabel, Gaby Laubach, Alexandra Fili, Nicole Willuweit (fehlt im Bild), Patricia Hondelink (fehlt im Bild).   Neben dem sportlichen Aspekt kommt aber auch der gesellschaftliche Aspekt nicht zu kurz. Dies wird vor allem durch gemeinsame Trainings,  Übungsrunden mit anschließendem Beisammensein und einem – hoffentlich im nächsten Jahr wieder stattfindenden – jährlichen Mannschaftsausflug gelebt.

Die BWGV-Mannschaft AK 30 Damen spielt in der Saison 2022 in der 2. Liga Gruppe C.  

Mannschaft21.05.25.06.06.08.10.09.Total
Hetzenhof+84,5+73,5+77,0+ 54,5+289,5
Hofgut Scheibenhardt+79,5+78,5+85,0+ 95,5+338,5
Glashofen-Neusaß+96,5+89,5+123,0+85,5+394,5
Rheintal+92,5+89,5+124,0+ 98,5+ 404,5
AK 30 Damen Saison 2022 (Schläge über CR)  

Berichte zu den Spieltagen

4. Spieltag: Erfolgreicher letzter Spieltag unserer AK30 Damen im GC Hetzenhof.
Gestartet von Position 4 erspielten sich unsere Damen trotz fehlender Proberunde einen sensationellen 2. Platz hinter dem Gastgeber GC Hetzenhof. In der Gesamtwertung konnten sie dadurch den GC Rheintal überholen und auf Rang 3 die Saison abschließen.
Herzlichen Glückwunsch an den Gruppensieger GC Hetzenhof und auch an Petra und Patricia, die sich heute gut unterspielen konnten.

 

3. Spieltag: Tierisches Golfspiel gab es für unsere AK 30 Damen im Hofgut Scheibenhardt. Mit 123 über CR landeten unsere „Mädels“ auf Rang 3. In der Gesamtwertung zeigt sich weiterhin eine klare Trennung: Der GC Hetzenhof führt mit +235 knapp vor dem GC Scheibenhardt mit +243 die Tabelle an. Der GC Rheintal und der GC Glashofen bilden mit über 60 Schlägen mehr das Schlusslicht. Ziel für den letzten Spieltag im GC Hetzenhof ist es die 3 Schläge zu Rheintal aufzuholen und sich Platz 3 zu sichern.

2. Spieltag: Bei schönstem Sommerwetter starteten wir nach unseren Herren auf die Runde . Leider konnten wir den Heimvorteil nicht nutzen und landeten schlaggleich mit dem GC Rheintal auf Rang 4, wo wir aktuell auch in der Gesamtwertung stehen. Es spielten Barbara Kuhn, Carmen Schnabel, Isabell Hertlein, Melanie Kohl, Alexandra Fili & Nicole Willuweit. Der nächste Spieltag ist Anfang August im GC Scheibenhardt.

Saison 2022   1. Spieltag: Der erste Spieltag führte uns in den schönen Golfclub Rheintal in Oftersheim. Seit Jahren gehört der GC Rheintal zum festen Bestandteil unserer Gruppe und wir freuen uns jedes Mal sehr, dort spielen zu dürfen. Der einzige Nachteil: die Vorgabe ist doch um einiges anspruchsvoller als bei uns, da aufgrund der „Kürze“ und des fehlenden „Wassers“ der Platz leichter geratet ist. Somit gehen wir hier im Normalfall mit ca 5 Schlägen weniger in der Vorgabe ins Rennen. Trotz bestem Wetter und sehr guten Platzverhältnissen konnten wir diesmal leider nicht punkten. Mit +96,5 landeten wir am Ende der Tabelle, sind jedoch sehr zuversichtlich – durch den geringen Abstand von nur 12 Schlägen zum Zweitplazierten – uns in den den nächsten Spieltagen weiter nach vorne zu spielen. Das beste Ergebnis des Tages spielte unser Captain Barbara Kuhn mit 78 Schlägen. Zudem gab unser Neuzugang Patricia Hondelink erfolgreich ihr Debüt und brachte 92 Schläge in die Wertung ein! Glückwunsch Euch beiden! Der nächste Spieltag findet am 25.06. bei uns im GC Glashofen-Neusaß statt.

Saison 2021

Saison 2021   4. Spieltag: Der 4. und letzte Spieltag führte uns in den schönen, aber leider sehr abgelegenen Golfclub Marhördt. Wie jedes Jahr hatten wir gleich nach Bekanntgabe der der Spieltage alle Zimmer im angegliederten Hotel gebucht. Somit ist mit dem Spieltag in Marhördt auch immer gleich ein Ausflug verbunden. Nach der Proberunde am Freitagnachmittag genossen wir es, im Restaurant mal wieder gemütlich zusammen sitzen zu können und das ein oder andere Glas auf unser Wohl trinken zu können. Leider mussten wir uns am Spieltag selbst um unser Frühstück kümmern, aber dank guter Organisation (Toaster, Kaffeemaschine, etc) genossen wir dann doch ein reichliches Frühstück in einem unserer Zimmer. Den Spieltag schlossen wir erfolgreich mit einem – wie immer – 2. Platz (+81,5) ab und landeten in der Gesamtwertung ebenso auf dem 2. Platz mit 381,5 über CR. Besonders hervorzuheben war die Leistung von Carmen Schnabel, welche mit 83 (11 über Par) die zweitbeste Runde des Tages hinlegte. Mega gespielt Carmen! Am Ende des Spieltages wurden wir traditionell von den Spielerinnen aus Marhördt mit einem Glas Sekt empfangen, um auf das Ende der Saison anzustoßen. Dem GC Neckartal wünschen wir alles Gute für das Aufstiegsspiel!

3. Spieltag: Unser 3. Spieltag führte uns – wie jedes Jahr – in den wunderschönen Golfclub Rheintal. Das Wetter während der Proberunde ließ zwar noch zu wünschen übrig, doch am Spieltag hatte der Wettergott ein Einsehen mit uns. Jedoch war der Platz war durch die Regentage noch sehr feucht, was vor allem beim Spiel aufs Grün etwas ungewohnt war. Mit Blick auf die Bahn 18 genossen wir unsere erste offizielle Siegerehrung und freuten uns über einen 2. Platz, welchen wir auch in der Gesamtwertung (+99,0 / +292,5) verteidigt haben. Der Abstand zum Gruppen- und Tagessieger GC Neckartal (+91,0 / +276,5 ) vergrößerte sich auf 16 Schläge.

2. Spieltag: Am 26.06. gab es endlich die Möglichkeit unser Heimspiel nachzuholen. Der Platz war, dank einiger Regentage nach der doch sehr trockenen Phase, in einem sehr guten Zustand und wurde auch von den Mitspielerinnen gelobt. Bei besten Wetterbedingungen hatten wir es uns zum Ziel gesetzt, den Heimvorteil auszunutzen. Mit +81.5 über CR konnten wir uns jedoch nicht gegen den Tagessieger GC Neckartal (+73.5) durchsetzen und sicherten uns den 2. Platz. In der Gesamtwertung liegen wir mit 8 Schlägen (+193.5) dicht hinter dem GC Neckartal (+185.5).  Barbara Kuhn spielte mit 4 über Par und 77 Schlägen eine sensationelle Runde! Well done Barbara!

1. Spieltag: Am 05.06. spielten die AK 30 Mannschaft im Neckartal. Der Platz war in einem sehr guten Zustand und ließ sich gut spielen, wenn auch der Regenschirm des öfteren aufgespannt werden musste. Kurz vor Ende mussten leider die letzten Flights aufgrund von Gewitter das Turnier für eine halbe Stunde unterbrechen. Das hätten wir uns gerne gespart. Am Ende konnten wir uns mit dem Gastgeber einen zweiten Platz teilen, worauf wir sehr stolz sind! Die anschließen Burger waren sensationell, was von einem amerikanischen Golfplatz nicht anders zu erwarten war.

Neues von den Mannschaften