Tages-Information

Freitag, 12.7.24

18-Loch MeisterschaftsplatzPlatz ist gesperrt AK 65 Herren 1 + 2 Gruppe
TEE 10 offen ab 14:50 Uhr, Sommergrüns

9-Loch Platz
offen auf Sommergrüns

E-Carts
E-Trolley / Zieh-Trolley - erlaubt
E-Carts verboten
Driving Range





Übungsgelände
ab sofort kann die Driving Range -mit Einschränkungen- wieder genutzt werden Aus Sicherheitsgründen darf nur von den durch eine Schnur/Kette und Abschlagsmarkierungen gekennzeichneten Flächen gespielt werden. Damit das Ballfangnetz nicht überspielt wird, ist das Spielen von den Matten und das Schlagen von Wedges bis Eisen 9 verboten.
offen
ClubsekretariatMo - So von 09:00 - 16:00 Uhr geöffnet.
Platzpflegekeine
Clubgastronomie
LimesEck
Frau Suzana Christian
Öffnungszeiten:
Dienstag von 14:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch bis Sonntag von 11:00 bis 22:00 Uhr
Montag: Ruhetag
Küche geöffnet bis 21:00 Uhr
Reservierung: Tel. 0176-64231836
Aktuelles

Erstes Ligawochenende des BWGV

Endlich war es soweit, am Wochenende startete der Ligabetrieb des BWGV. Der Golfclub Glashofen-Neusaß durfte – auf seiner bestens präparierten Anlage – am Samstag die Spiele für die AK 50 Herren I und II und am Sonntag für die AK 50 Damen ausrichten. Die 30er spielten auswärts.

Leider meinte es der Wettergott nicht gut mit den Spielern, denn am Samstag gab es für die Herren I und II immer wieder Regen und am Sonntag mussten sich die Damen – aufgrund von Nebel – etwas gedulden, bis sie endlich abschlagen durften. Im Neckartal mussten die letzten Flights, kurz vor Zieleinlauf, Unterschlupf in der Blitzschutzhütte suchen, da das Spiel wegen Gewitter unterbrochen wurde. Und auch die Herren blieben in Mannheim-Viernheim nicht trocken.

Ergebnisse des 1. Spieltages:

AK 50 Herren I, 1. Liga: Rang 5 +66,5
AK 50 Herren II, 3. Liga: Rang 5 +112,5
AK 50 Damen, 3. Liga: Rang 2 +123,5
AK 30 Herren, 2. Liga: Rang 6 +122,5
AK 30 Damen, 2. Liga: Rang 2 +112,0

Es sind sich jedoch alle einig: es ist schön, dass der Ligabetrieb des BWGV wieder begonnen hat und dadurch auch ein Stück „Normalität“ zurückgekehrt ist. Zudem haben es alle Mannschaften sichtlich genossen, endlich wieder – wenn auch mit Abstand – gemütlich nach der Runde zusammensitzen zu können.

 

   

   

    Mannschaft AK 50 Damen

   

 

 

 

 

Teile diesen Beitrag


Online-Bedarfscheck


Dies schließt sich in 20Sekunden