Tages-Information

Samstag, 23. März 2019

18-Loch Meisterschaftsplatzder Platz ist offen auf Sommergrüns
9-Loch Platzder Platz ist offen auf Sommergrüns
Driving Rangeoffen
montags ist die Driving Range wegen Mäharbeiten erst ab ca. 10:00 Uhr geöffnet

E-Carts
E-Trolley / Zieh-Trolley
erlaubt
erlaubt
PlatzpflegeBITTE BEACHTEN SIE :
BEI REIF UND / ODER BODENFROST IST DER PLATZ GESPERRT!
Bitte fragen Sie in der Geschäftsstelle nach, wann Sie Ihr Spiel beginnen können.

Am Montag, 25.03.2019 werden die Bahnen 1-9 des 18-Loch-Platzes aerifziert und besandet. Die Fahnen stecken auf Wintergrüns. Die Bahnen 10-18 können am Montag noch ohne Einschränkung bespielt werden.

Am Dienstag, 26.03.2019 (voraussichtlich) werden die Bahnen 10-18 des 18-Loch-Platzes aerifziert und besandet. Die Fahnen stecken auf Wintergrüns.

Der 9-Loch-Platz wird voraussichtlich am Donnerstag aerifiziert und besandet
ClubgastronomieÖffnungszeiten im März 2019


Montag Ruhetag
Dienstag bis Freitag 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag und Sonntag 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Termine außerhalb der genannten Öffnungszeiten sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.
Frau Laura de Pascali steht Ihnen unter den Telefonnummern 06282-7384 (Ristorante La Valle Verde) und 0172-6649121 (mobil) gerne zur Verfügung.




Minister Wolf zu Besuch auf der CMT

Tourismusminister Guido Wolf zu Besuch auf dem GolfLand Baden-Württemberg Stand bei der Messe CMT Golf&Wellness Reisen 

 

Golfanlagen leisten wertvollen Beitrag für das Urlaubsland Baden-Württemberg

 

Unter dem Motto „GolfLand Baden-Württemberg“ war der Baden-Württembergische Golfverband e.V. (BWGV) mit dem gleichnamigen Stand zusammen mit 21 seiner Mitgliederclubs vom 18. bis 21. Januar auf der Reisemesse CMT der Mittelpunkt und zugleich die attraktive Anlaufstation in der neuen Halle 10 der Messe Stuttgart für Golfspieler und Golfinteressierte.

 

Auf Einladung von BWGV-Präsident Otto Leibfritz hat Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf den Messeauftritt besucht. Minister Wolf unternahm gemeinsam mit Präsident Leibfritz einen Rundgang und besuchte alle Mitaussteller des BWGV. Dabei war ein Thema die Arbeit des Verbandes und seiner Clubs in den Bereichen Jugend- und Leistungssport.

In einem anschließenden Gespräch mit den Vertreterinnen und Vertretern aus dem Präsidium des BWGV und des DGV sowie des Heilbäderverbandes und der Tourismus Marketing GmbH Baden- Württemberg wurden dem Minister die Ansätze im Bereich der Marketingarbeit des Golfverbands zu den Themen „Golf & Natur“ und „Golf & Wellness“ vorgestellt.

Minister Wolf sagte: „Untersuchungen zeigen uns, dass Golf und die Möglichkeiten, Golf zu spielen, bei Urlaubsentscheidungen eine immer wichtigere Rolle spielen. Ich freue mich daher, dass die Golfclubs mit ihren Einrichtungen im gesamten Land wertvolle Beiträge für das Urlaubsland Baden-Württemberg leisten.“

 

Minister Wolf sicherte Präsident Otto Leibfritz zu, dass der Golfverband bei der Weiterentwicklung der Tourismuskonzeption für Baden-Württemberg in geeigneter Weise beteiligt werden wird.

Teile diesen Beitrag


Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen