Tages-Information

Samstag, 23. März 2019

18-Loch Meisterschaftsplatzder Platz ist offen auf Sommergrüns
9-Loch Platzder Platz ist offen auf Sommergrüns
Driving Rangeoffen
montags ist die Driving Range wegen Mäharbeiten erst ab ca. 10:00 Uhr geöffnet

E-Carts
E-Trolley / Zieh-Trolley
erlaubt
erlaubt
PlatzpflegeBITTE BEACHTEN SIE :
BEI REIF UND / ODER BODENFROST IST DER PLATZ GESPERRT!
Bitte fragen Sie in der Geschäftsstelle nach, wann Sie Ihr Spiel beginnen können.

Am Montag, 25.03.2019 werden die Bahnen 1-9 des 18-Loch-Platzes aerifziert und besandet. Die Fahnen stecken auf Wintergrüns. Die Bahnen 10-18 können am Montag noch ohne Einschränkung bespielt werden.

Am Dienstag, 26.03.2019 (voraussichtlich) werden die Bahnen 10-18 des 18-Loch-Platzes aerifziert und besandet. Die Fahnen stecken auf Wintergrüns.

Der 9-Loch-Platz wird voraussichtlich am Donnerstag aerifiziert und besandet
ClubgastronomieÖffnungszeiten im März 2019


Montag Ruhetag
Dienstag bis Freitag 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag und Sonntag 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Termine außerhalb der genannten Öffnungszeiten sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.
Frau Laura de Pascali steht Ihnen unter den Telefonnummern 06282-7384 (Ristorante La Valle Verde) und 0172-6649121 (mobil) gerne zur Verfügung.




17. Herrengolf-Marathon 2017

Frank Schinck vom Neusasser Golfclub gewinnt den 17. Herrengolf-Marathon im Golf Club Glashofen-Neusaß

Dank des disziplinierten und weitestgehend zügigen Spiels aller 44 Teilnehmer, konnte auch die 17. Auflage des Herrengolf-Marathons wieder erfolgreich durchgeführt werden und alle Spieler die dritte Runde bei Helligkeit beenden. Für die komplette Distanz über 54 Löcher hatten sich 33 Teilnehmer gemeldet. Auch der dreifache Sieger Ulrich Hoppe vom GC Schloss Elkhofen bei München war wieder angetreten um seinen Titel zu verteidigen. Insgesamt waren sieben Clubs vertreten.

Trotz der tropischen Temperaturen gab es in diesem Jahr keine Ausfälle, lediglich ein Teilnehmer musste aufgrund von Rückenproblemen bei den letzten 9 (von 54) Löchern passen.

Es kann jedes Jahr nur einen geben und 2017 heißt der Marathon-Mann FRANK SCHINCK vom Neusasser Golfclub. Wir gratulieren Frank sehr herzlich zu seinem großartigen Sieg, für den er in Runde 1 (45 Punkte) und Runde 2 (40 Punkte) den Grundstein legte. In der 3. Runde erzielte er 31 Punkte und konnte, die Gesamtwertung mit 116 Punkten für sich entscheiden.

Herausragendes Golf spielte auch Christian Edelmann, der die Bruttowertung mit 97 Bruttopunkten (R1: 30 Bruttopunkte / R2: 35 Bruttopunkte / R3: 32 Bruttopunkte) gewann. In der Nettowertung belegte er mit 111 Punkten ebenfalls einen glänzenden 2. Platz.

Einen Sieg haben aber auch alle anderen errungen, die sich der Herausforderung stellten und bei zum Teil brütender Hitze die 3 Runden absolvierten.

Teile diesen Beitrag
Tags:


Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen